Breaking sequential media presentation

Interactivity still leads a miserable existence within web videos. Nevertheless YouTube only supports basic interactions, namely switching videos by activating hyperlinks, remarkable examples can be found. Although advanced temporal link patterns can not put into practice existing tools seem to be sufficient to break the sequential presentation of continuous media.
The genre already spreads into sub genres ranging from simple video controlled jukeboxes and games over the well known interactive story telling within fictional films to new forms of advertisements, which will become ubiquitous in the near future.

Take a closer look on selected takes. (more…)

Die Geschichte der Interaktiven Videos auf YouTube

Als Königin YouTuba im Jahre 2008 ihren Videos die Auferlegung von hyperlinks gestattete, läutete sie damit in ihrem Königreich die Geschichte der Interaktiven Videos ein. Das Potential wurde nur sehr zögerlich ausgeschöpft, dennoch sind die aus der Forschung bekannten Gattung alle vertreten: Produktmarketing, die Dokumentation, Videospiele und die natürlich die Hyperfiction.

Web-TV: Wegweisendes User Interface bei arte+7

arte+7 setzt wieder einmal Maßstäbe im Bereich des Internetfernsehens. Einst legte arte+7 mit der Sieben-Tag-Rückschau und dem Video-Karussell eine Steilvorlage für das Web-TV hin, welche die übrigen deutschen TV-Sender bis heute noch nicht aufgeholt haben. Und jetzt ereilt uns schon die nächste Generation des User Interfaces. Das Karussell, durch das man sich auf der Such nach spannenden Dokuementation klicken musste, ist zugunsten einer Filter-Matrix verschwunden und statt der (nutzlosen) 30 Sekunden Vorschau wird per Mausbewegung eine dreizeilge Beschreibung, der dahinter liegenden Sendung, eingeblendet. Weitere Features, die ich auf die Schnelle endecken konnte, hier im Überblick:


(more…)

Sinnvolle CAPTCHA-Tests

Die ersten CAPTCHA-Tests beruhten darauf, dem Benutzer eine verzerrte Schriftfolgen zu präsentieren, die nur von Menschen korrekt gelesen und wiedergegeben werden kann.
captcha
Da manche CAPTCHA-Codes derart verzerrt erscheinen, dass selbst gesunde Menschen ihre Schwierigkeiten beim Entziffern haben, war es im Hinblick auf die Barrierefreiheit zu begrüßen, dass (more…)

Die Zunkunft des Films beginnt schon heute

Die freie Filmproduktion erhält erheblichen Auftrieb durch das Angebot neuer Internetplattformen, die auf eine benutzerpartizipierte Herstellung und Nachbearbeitung von Filmmaterial setzen. Während die Filmindustrie immer noch gegen Urheberrechtsverstöße und Raubkopierer kämpft, ist eine neue Filmszene als Teil der Open Content Bewegung am Entstehen. Es bleibt freilich nur noch eine Frage der Zeit bis eine so entsandener Film mit einem Hollywoodstreifen konkuriert – vielleicht nicht unbedingt im Kino, doch im Internet. Mit dem Film A Remix Manifesto ist bereits ein erster Schritt in diese Richtung getan. (more…)