Vorträge zu Open Data beim CCC Congress / Datenspuren

Im Jahr 2013 gab es beim 30C3 (CCC Congress) in Hamburg sowie bei den Dresdner Daten Spuren einige interesante Vorträge zum Thema Open Data. Da mich das Thema in Bezug auf Dresden und Sachsen beschäftigt, sind dererlei Vorträge immer wieder ein guter Input, um bei den vielen Aktivitäten weltweit ein Stückweit auf dem Laufenden zu bleiben.
Sehr lesenswert ist in diesem Zusammenhang auch Evgeny Morozov’s kritische Auseinandersetzung mit den Nachteilen eines durch Opan Data transparenteren Staates. Aber dazu später mehr.

CCC Congress 2013, Hamburg

Data Mining your City

Open Data, Open Government und Transparenz
Link zum Video

Datenspuren 2013, Dresden

Private und freie Geo Welt

ddmesh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.