Adventskalender zur Gestaltung kooperativer Systeme

An der FernUniversität in Hagen gebe ich in diesem Herbst den Kurs Gestaltung kooperativer Systeme. Im knapp 300 Seiten starken Kurstext erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die technischen, sozio-technischen und gestalterischen Aspekte von Systemen, die virtuelle Gemeinschaften, soziale Netzwerken, kollaborativen Arbeits- und Lernumgebungen oder Mehrbenutzeranwendungen zu Grunde liegen. Dabei unternehmen wir einige Streifzüge in die Philosophie, Sozialpsychologie und Soziologie mit Abstechern in die Biologie, Physik und Kulturwissenschaften. Ein wesentliches Lernziel ist es jedoch die Fähigkeit zur Gestaltung und Entwicklung von kooperativen Systemen zu erlangen. Dafür Bedarf es vielfältiger methodischer Kenntnisse und Fertigkeiten, die wir in den Übungen einüben. Als Ergänzung zu den Übungen und Kursmaterialien habe ich mir deshalb zum Jahresausklang eine etwas andere Darbietung für weiterführende Lernressourcen überlegt: Im Adventskalender der Methoden zur Gestaltung kooperativer Systeme können die Lernenden (und alle anderen auch) jeden Tag ein Türchen öffnen und sich mit einem Thema in Form von Videos, Tutorien oder wissenschaftlichen Publikationen auseinandersetzen.

Siehe https://nise.github.io/cscw-calendar/

ACD3: Video Bubble Charts

Three guys from ac-d3 published some neat plugin for D3.js for integrating audiovisual content (AC) into data charts (D3). The videos are obtained from YouTube or Vimeo to illustrate the chart content. Presenting and playing multiple videos at once might make no real sense, but it is nice to see some moving images within a bubble chart. So one could use it as tool for remixing different videos into a collage or for more serious data analysis task regarding videos. I am still waiting to see more meaningful example. Unfortunately the browser struggles under the load of simultaneous playing videos. Without this performance problems AC-D3 would be candidate for the Video Learning Dashboard that I am developing at the moment.

The AC-D3 code is available at github.